Niethammer-Head____30.png

Purline Bioboden

Rapsfeld
Rapsfeld

press to zoom
Rapsöl - Rizinusöl - Kreide
Rapsöl - Rizinusöl - Kreide

press to zoom
Rizinus
Rizinus

press to zoom
Rapsfeld
Rapsfeld

press to zoom
1/3

Ecuran Purline ist ein hochwertiger, ökologischer Kunstoffboden, welcher zu einem überwiegenden Teil aus natürlichen Zutaten hergestellt wird. Verwendet werden unter anderem Pflanzenöle wie Raps- oder Rizinusöl und Kreide. Rizinusöl wird aus der Rizinusbohne überwiegend in Indien gewonnen. Die Pflanze wird typischerweise von Kleinbauern angepflanzt, welche die Pflanze als Schutz für Ihre Äcker benötigen. Als Lebensmittel findet Rizinus keine Verwendung.

Der Purline Kunstoffboden kommt ohne petrochemische Rohstoffe, Chlor, Lösungsmittel oder Weichmacher aus und ist PVC-frei. Zahlreiche Umweltzertifikate belegen dies:

Blauer Engel, Cradle to Cradle, eco-bau Schweiz, BREEAM, LEED, DGNB, Sentinel Haus Institut und viele mehr. Hergestellt wird der Ecuran Purline Kunstoffboden in Europa.

ecobau
ecobau

press to zoom
cradle to cradle
cradle to cradle

press to zoom
Blaue Engel
Blaue Engel

press to zoom
ecobau
ecobau

press to zoom
1/3
wineo 1000 Beispiele
wineo 1000 Beispiele

press to zoom
Wineo Golden Pine Mixed
Wineo Golden Pine Mixed

press to zoom
wineo 1000 Beispiele
wineo 1000 Beispiele

press to zoom
wineo 1000 Beispiele
wineo 1000 Beispiele

press to zoom
1/7

Purline ist dank seiner Oberfläche einfach zu reinigen, strapazierfähig, nahezu überall einsetzbar und somit ein vollwertiger Ersatz für Vinylböden. Die Dekorvielfalt ist gross. Holz- oder Steindekore, gemustert oder uni, die Gestaltungsmöglichkeiten mit Purline sind vielfältig.

Pflege

Die Pflege ist bei allen Kunststoffböden gleich. Fügen Sie dem Aufwischwasser ein geeignetes Reinigungs- und Pflegemittel (z. B. Reiniger R1000 von Dr. Schutz) bei und nehmen Sie den Boden feucht auf.

Reinigungsmittel

Dies könnte Sie auch interessieren: