Laminate

Als Laminat wird ein Bodenbelag aus mehreren, verklebten Schichten bezeichnet. Dies sind normalerweise eine bedruckte Gehschicht, ein Mittelträger aus einer MDF Faserplatte und auf der Rückseite ein Gegenzug, damit der Boden in sich stabil bleibt. Erfunden wurde er vor 35 Jahren.

Grosse Dekorauswahl

Die sichtbare Oberfläche des Laminat ist bedruckt. Eine Vielzahl an Designs stehen zur Auswahl: Unterschiedliche Holzdekore von hell bis dunkel, von wild strukturiert bis ruhig gemasert. Auch Laminat mit Platten oder Steinstruktur ist erhältlich.

HARO-GranVia-EicheAltholz.jpg
Haro-Laminat-T100-LA-4V-Eiche-Portland-w

Ein Laminatboden ist eine preisgünstige Alternative zu Parkett-, Platten-, oder Steinbelägen. Er ist strapazierfähig, leicht zu reinigen, sehr hart und kratzbeständig.  Laminat wird schwimmend verlegt, er wird nicht mit dem Unterboden verklebt. Dadurch ist er schnell verlegt – am Morgen ausräumen und am Abend bereits wieder das Zimmer nutzen.

Pflegeleicht

Etwas Pflege ist auch bei Ihrem Laminatboden erforderlich. Staubsaugen und bei Bedarf das Laminat „nebelfeucht“ aufnehmen, so dass möglichst wenig Wasser auf der Oberfläche liegen bleibt. Fügen Sie dem Wischwasser einen Laminatreiniger zu, zum Beispiel den Dr. Schutz Laminatreiniger.

Dies könnte Sie auch interessieren:

Niethammer Parkett
Forbo-Linoleum-wohnen.jpg
JAB__Charmyplus__Det_01_3662-244.jpg

Teppich

Forbo-Eternal
Naturokork-kork_gross.jpg
Niethammer-philrouge-eos-grau-karo.jpg
Erfal_Plissees_D_0299.jpg
MHZ-Insektenschutz-05.jpg
BODEN  BETTEN  VORHANG

Niethammer Innendekoration AG, Luzernerstrasse 35, 5630 Muri

Telefon 056 664 12 02, wohnen@niethammer-muri.ch

Mitglied der netto Einkaufsgruppe AG  www.netto.ch